Das Handwerk des Schnitzer-Bäckers

Bio frisch gemahlen
Wir mahlen das Getreide täglich frisch! In unserer Backstube steht die eigene Stein-Getreidemühle, auf der das Getreide täglich zu frischem Vollkornmehl gemahlen wird. Dies hat für Sie Vorteile, denn im frisch gemahlenen Vollkornmehl sind alle Bestandteile des Getreidekorns enthalten:

– Da ist die Kleie noch drin, die wertvolle Ballaststoffe für einen gesunden
   Darm enthält.
– Da ist der Keimling noch drin, der wertvolle Fette und Vitamine enthält,
   die unsere Körperzellen täglich brauchen.
– Da sind die Mineralstoffe noch drin - Calcium für die Knochen, Magnesium
   für die Muskeln und Eisen fürs Blut.
– Da ist das korneigene Vitamin B1 noch drin, das für unsere Nerven unerlässlich ist.

Das ganze Getreidekorn ist eine „natürliche Konserve“, das heißt, es ist gut lagerfähig, bei trockenen, luftigen und kühlen Bedingungen. Wird das Korn gemahlen, wird es zu einer verderblichen Ware. Vergleichen Sie es mit einem Apfel: Dieser wird auch nicht in geriebener Form gelagert.

Vollwertig verbacken
Bio-Getreide macht noch kein Vollwert-Brot! Das ganze Getreidekorn bietet uns, ob fein oder grob gemahlen, ein wertvolles Nährstoff-Potpourri. Dies gilt es zu erhalten und zu nutzen. Unser Schnitzer-Brot enthält:

– 100% frisch gemahlenes Bio-Vollkornmehl
– Wasser
– als Triebmittel Hefe, betriebseigener Sauerteig und
– Vollmeersalz oder jodiertes Meersalz.

In allen Schnitzer-Backwaren sind weder chemische Backhilfsmittel noch Weißmehl enthalten! Das frisch gemahlene Vollkornmehl wird von uns nur mit natürlichen Zutaten unter Vollwert-Prinzipien weiterverarbeitet.

Bio & Vollwert-Garantie
Die Brotgetreide Weizen, Roggen und Dinkel bekommen wir in der Schnitzer-Bioplus-Qualität. Dies beinhaltet zusätzliche stichprobenartige Untersuchungen der Rohstoffe auf Pflanzenschutzmittelrückstände, Kontrolle auf Schimmelpilzbefall und Tests zur Schwermetallbelastung. Lebensmittel, die mit dem Zusatz „Bio“ oder „Öko“ ausgelobt werden, stehen unter gesetzlicher Kontrolle. Aus diesem Grund haben wir als Bio-Bäckerei eine betriebseigene Kontrollnummer, die belegt, dass der Einkauf von Bio-Rohstoffen und die Abgrenzung zu konventionellen Produkten gewissenhaft vollzogen wird. Als Garantiezeichen dafür, dass die geprüften Bio-Rohstoffe vollwertig verarbeitet werden, gilt die Schnitzer-Backoblate, die auf den Schnitzer-Broten zu sehen ist. Die Backoblate ist aus Kartoffelstärke und hat einen Kakaoaufdruck. Damit ist die Oblate essbar.

Impressum | Rechtliche Hinweise | Bäckerei Ellerbeck • Augsburger Str. 64 • 93051 Regensburg • Telefon 0941 91434 • Fax 0941 98047